Impressum  ·  Kontakt  ·  Sitemap  ·  Suche:
Start|News|Produkte|Hersteller|Angebote|Service & Support|Jobs|Über Chemomedica|Links
| Produkte | Medizintechnik und Notfallmedizin | Beatmung und Airway Management | Ambu® Larynxmasken

Ambu® Aura-i

Hersteller: AMBU

Die Ambu Aura-i ist eine Einweg-Intubationslarynxmaske für den täglichen Gebrauch. Bevorzugt wird die Ambu Aura-i dann eingesetzt, wenn die Verwendung eines Endotrachealtubus nicht indiziert ist und als Standardausrüstung am Notfall-Atemwegswagen.
In einer "Cannot Intubate - Cannot Mask Ventilate" -Situation kann durch die Aura-i mit Hilfe eines flexiblen Endoskops (wie z.B. das Ambu aScope3) unter Sicht intubiert werden.  

  • Die innovative, anatomische Form ermöglicht eine schnelle Platzierung
  • In Verbindung mit Standard-Endotrachealtuben zur Intubation geeignet
  • Die verstärkte Cuffspitze verhindert das Umklappen der Spitze während der Platzierung und dichtet den oberen Ösophagussphinkter ab.
  • Der Beißschutz am Konnektorblock verhindert Okklusionen
  • Gut sichtbare Markierungslinien zur Lagekontrolle
  • Pilotballon zur Identifikation der Maskengröße und fühlbare Anzeige des Cuff-Füllstatus
  • Markierungslinien für die Führung von flexiblen Endoskopen
  • Farbcodierte Verpackung mit Bedienungsanleitung
  • MR sicher
  • Phthalatfreies Material

Weitere Informationen über dieses Produkt erhalten Sie hier